By Horst Schröder

ISBN-10: 3322842444

ISBN-13: 9783322842442

ISBN-10: 3409400710

ISBN-13: 9783409400718

I. Die Grunddarlehensarten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . four 1. Beispiel: Annuitiitendarlehen Zins und Tilgung jiihrlich nachtriiglich Tilgungsverrechnung jiihrlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . four 2. Beispiel: Annuitiitendarlehen Zins und Tilgung halbjiihrlich nachtriiglich Tilgungsverrechnung halbjiihrlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21 three. Beispiel: Annuitatendarlehen Zins und Tilgung halbjiihrlich nachtriiglich Tilgungsverrechnung jiihrlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . forty-one four. Beispiel: Annuitiitendarlehen Zins und Tilgung jiihrlich nachtriiglich three tilgungsfreie Jahre Tilgungsverrechnung jiihrlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . fifty four five. Beispiel: Annuitiitendarlehen Zins und Tilgung jiihrlich nachtriiglich three Tilgungsstreckungsjahre Tilgungsverrechnung jiihrlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . sixty four 6. Beispiel: Annuitiitendarlehen Annuitiit vierteljiihrlich unterjiihrig four Tilgungsstreckungsjahre Tilgungsverrechnung jiihrlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . seventy eight 7. Beispiel: Ratendarlehen Zins und Tilgung jiihrlich nachtriiglich Tilgungsverrechnung jiihrlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 86 eight. Beispiel: Ratendarlehen Zins halbjiihrlich nachtriiglich Tilgung und Tilgungsverrechnung jiihrlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ninety nine nine. Beispiel: Ratendarlehen Zins und Tilgung jiihrlich nachtriiglich three tilgungsfreie Jahre Tilgungsverrechnung jiihrlich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 104 10. Beispiel: endfalliges Darlehen Zins jiihrlich nachtriiglich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 114 eleven. Beispiel: endfalligellfDariehen Zins halbjiihrlich nachtriiglich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . " 119 II. Abschnittsfinanzierung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 123 12. Beispiel: Annuitiitendarlehen Festzins auf five Jahre oder die Zusammenfiihrung zweier Darlehensarten . . . . . . . . . . . . . . . . . . 124 III. Der Auszahlungskurs und die Zinsfestschreibung . . . . . . . . . . . . . . . . 134 Auszahlungskurs . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 134 Zinsfestschreibungsphase . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 138 IV. Rendite und Effektivzins . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 139 V. Bundesschatzbriefe Ratenkredite bzw. Anschaffungsdarlehen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . a hundred and forty four Bundesschatzbriefe TypA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . one hundred forty four TypB . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 148 Ratenkredite bzw. Anschaffungsdarlehen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . a hundred and fifty Anhang Die Berechnung der gebrauchlichsten "Spitzer'schen" Tabellenwerte mit elektronischen Rechner . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . a hundred and sixty - 1 - EinfClhrung Dieses Wark hat seinen Ursprung im . Jahre 1974/75.

Show description

Read or Download Die Effektivverzinsung: Methoden und Muster für Taschenrechner PDF

Best german_10 books

Download e-book for kindle: Ihr Kopf — Ihr Kapital: Wie Sie die Regie für Ihr Leben by Paul Halbe

Paul Halbe, Diplomvolkswirt, arbeitet seit über 20 Jahren als selbständiger Berater mit dem Schwerpunkt own- und Organisationsentwicklung sowie Public kin. Er ist außerdem Journalist und Autor mehrer Bücher. Bei Gabler erschien 1993 in Zusammenarbeit mit Utho Creusen das Buch "Fusion als unternehmerische Chance".

Budgetpolitik by Fritz Buchbinder PDF

In einer Zeit komplizierter, wirtschaftlicher und sozialer Verhiiltnisse vollzieht sich ein Wandel im Fiihrungsstil der Unternehmungen von der patriarchalischen, autori tativen shape zur Fiihrung im Mitarbeiterverhaltnis. Je groBer ein Unternehmen, umso zahlreicher die Fiihrungsgruppen, die sich der unternehmerischen Aufgabe ge meinsam widmen.

Extra info for Die Effektivverzinsung: Methoden und Muster für Taschenrechner

Sample text

9,493417 % STO (1) CLX 3. 100 SAVE/ENTER 4. 9% RCL (1) - CHS STO (1) CLX 5. 3 n 6. 9,493417 7. PV 96 - CHS = 95,71475 1. 29,719037 n 2. 9,493417 RCL (1) PMT % oder 3. 10 4. PV STO(1) 5. 3 6. 9,493417 7. 8. 5gltch. Um einen Naherungswert zu bekommen, bestimmt man die Rentabtlitat (Effektivzins) zunachst aus einem uber 29,719037 Jahre laufenden Annuitatendarlehen mit einem Zins von 9 %. 1 . 29,719037 Also: 2. n 9 3. 100 FV (Ergebnis = "Ttlgungssatz" fUr dieses Darlehen) 4. PMT 5. 9 + STO (1)CLX 6.

1984 30. 1985 30. 1986 30. 1987 30. 1988 30. 1989 30. 1990 30. 1991 30. 1992 30. 1993 30. 1994 30. 1995 30. 126,70 - 45- Abschreibungsbzw. Fiilligkeitszettpunkt o bel'" t I'" a g: 30. 1997 30. 1998 30. 1999 30. 2000 30. d. rchteilspel"'iode) - del'" konforme Ztnssatz fijI'" 9 % bezogen auf die Schlusspel"'iode betl"'iigt 6,392506 % -. Auslauftel"'min 16. 102,84 0,00 - 46Zu Beispiel 3 b) Effektivrechnung DM Auszahlungskurs 96 % 9,792259 % Effektivzinsen v. 000,-1 • Halbjahresannuitat DM h. 000,-244,81 2.

44- Zu Beispiel 3 a) Tilgungsplan Abschreibungsbzw. d. Jahres (halbjahrlich zahlbar) 30. 1975 30. 1976 30. 1977 30. 1978 30. 1979 30. 1980 30. 1981 30. 1983 30. 1984 30. 1985 30. 1986 30. 1987 30. 1988 30. 1989 30. 1990 30. 1991 30. 1992 30. 1993 30. 1994 30. 1995 30. 126,70 - 45- Abschreibungsbzw. Fiilligkeitszettpunkt o bel'" t I'" a g: 30. 1997 30. 1998 30. 1999 30. 2000 30. d. rchteilspel"'iode) - del'" konforme Ztnssatz fijI'" 9 % bezogen auf die Schlusspel"'iode betl"'iigt 6,392506 % -. Auslauftel"'min 16.

Download PDF sample

Die Effektivverzinsung: Methoden und Muster für Taschenrechner by Horst Schröder


by David
4.4

Rated 4.86 of 5 – based on 12 votes