By Michael Kofler

ISBN-10: 3827329221

ISBN-13: 9783827329226

Show description

Read Online or Download Das Ubuntu-Handbuch: Alles zu Installation, Anwendung & Administration PDF

Best administration books

New PDF release: Jobs for Youth Des emplois pour les jeunes Jobs for Youth

###############################################################################################################################################################################################################################################################

Strategies for Teaching Differently: On the Block or Not - download pdf or read online

This useful, step by step instructing procedure offers the keys to reworking your lecture room from teacher-focused to student-focused.

New PDF release: Research on e-Learning and ICT in Education: Technological,

A necessary textual content for researchers and teachers looking the main finished and up to date assurance of all features of e-learning and ICT in schooling, this e-book is a multidisciplinary discussion board overlaying technical, pedagogical, organizational, educational and coverage elements of the subject. Representing the easiest peer-reviewed papers from the eighth Panhellenic convention on ICT in schooling, precise emphasis is given to utilized learn correct to academic perform and guided through the tutorial realities in colleges, schools, universities and casual studying agencies.

Additional info for Das Ubuntu-Handbuch: Alles zu Installation, Anwendung & Administration

Sample text

Textmodusinstallation Wie ich bereits im vorigen Kapitel erwähnt habe, richtet sich die Textmodusinstallation an fortgeschrittene LinuxAnwender. Sie bietet mehr Konfigurationsmöglichkeiten und funktioniert oft selbst dann, wenn sich das Live-System aufgrund von Hardware-Problemen gar nicht starten lässt. Der Hauptgrund für eine Textmodusinstallation ist aber in der Regel, dass Sie unter Ubuntu LVM oder Software-RAID nutzen möchten. Dieses Kapitel beginnt deswegen mit zwei Grundlagenabschnitten, die diese beiden Spezialfunktionen erläutern.

Das bedeutet, dass der Rechner zuerst testet, ob sich eine Diskette im Laufwerk befindet und ob von dieser Diskette gebootet werden kann. Wenn das nicht der Fall ist, wird derselbe Test für das CD/DVD-Laufwerk durchgeführt. Findet das BIOS auch dort kein bootfähiges Medium (wie die beiliegenden DVDs), wird das Betriebssystem von der Festplatte gelesen und gestartet. 6 Das Live-System verwenden Wenn Ihr Rechner die eingelegte Ubuntu-CD einfach ignoriert, liegt das zumeist an einer ungeeigneten Bootreihenfolge (Festplatte vor dem CD/DVD-Laufwerk).

Bei NVIDIA-Grafikkarten kommt standardmäßig der Grafiktreiber nouveau zum Einsatz. Wer die 3D-Funktionen der Grafikkarte nutzen möchte, muss aber weiterhin den proprietären NVIDIA-Treiber installieren. Darüber hinaus wurden natürlich auch alle möglichen anderen Programme, der LinuxKernel, das Grafiksystem X etc. aktualisiert. An der Oberfläche bemerken Sie davon nichts. 04 erstmals auf Anhieb funktionieren. 04 besser geworden. Neben der Ubuntu-üblichen Fülle von bekannten Fehlern, die am Release-Tag noch nicht behoben waren und für die es hoffentlich bald durch Updates Abhilfe gibt, macht sich vor allem die stark verminderte Geschwindigkeit bei Paketinstallationen und -Updates bemerkbar.

Download PDF sample

Das Ubuntu-Handbuch: Alles zu Installation, Anwendung & Administration by Michael Kofler


by Kenneth
4.1

Rated 4.93 of 5 – based on 15 votes