Fachsprache als Kommunikationsbarriere?: by Birgit Eckardt PDF

By Birgit Eckardt

ISBN-10: 3322812642

ISBN-13: 9783322812643

ISBN-10: 3824443996

ISBN-13: 9783824443994

Eine der Folgen, die sich aus der rasanten Weiterentwicklung von Wissenschaft und Technik ergeben, ist die Zunahme fachsprachlich bedingter Kommunikationsstörungen. Birgit Eckardt untersucht, ob und unter welchen Bedingungen Fachsprache zur Kommunikationsbarriere zwischen Fachleuten und Laien werden kann. Auf der Grundlage eines vierstufigen Kommunikationsmodells und unter Berücksichtigung von sprach- und rechtswissenschaftlichen sowie psychologischen und soziologischen Aspekten analysiert die Autorin die Fachsprache des Rechts am Beispiel des Ehescheidungsrechts. Die gewonnenen Ergebnisse lassen erkennen, auf welchen Kommunikationsebenen Verständigungsschwierigkeiten auftreten und welche Strategien zu ihrer Vermeidung oder ihrem Abbau geeignet sind.

Show description

Read More

Publizieren: Eine Sinngeschichte der öffentlichen - download pdf or read online

By Manfred Rühl

ISBN-10: 3322873250

ISBN-13: 9783322873255

ISBN-10: 3531133705

ISBN-13: 9783531133706

Adelsgesellschaften, Bürgergesellschaften, die vernetzte Weltgesellschaft - alle Schriftkulturen publizieren. Eine bisher verborgene Sinngeschichte des Publizierens beschreibt die vergangene Zukunft der öffentlichen Kommunikation, eingebettet in soziokulturelle Mitwelten. Mit zwei Augen beobachtet wird das Publizieren einerseits als organisationsförmige Produktion, andererseits als haushaltförmige Rezeption und - in gemeinsamer Schnittmenge - als marktförmige Leistungen und Gegenleistungen der Beteiligten vollzogen. Jedes Publizieren setzt auf früheres Publizieren, soll "das Neue" Sinn machen. Die vorliegende Sinngeschichte beschreibt das emergierende Publizieren von der Antike bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Parallel dazu arbeitet der Verfasser an einer allgemeinen Theorie des Publizierens und an einer allgemeinen Politischen Ökonomie des Publizierens.

Show description

Read More

Read e-book online Organisationsprüfung: Grundsätze und Verfahren PDF

By Helmut Martens

ISBN-10: 3322843580

ISBN-13: 9783322843586

ISBN-10: 3409350314

ISBN-13: 9783409350310

Aufgabe dieser Arbeit ist es, Grundsatze fiir Organisationspriifungen zu entwickeln und das Verfahren der Organisationspriifung darzustellen. Die Grundsatze der Organisationspriifung ergeben sich aus den individual lichen Anforderungen an den Organisationspriifer (subjektbezogene Grundsiitze), dem Wesen des Priifungsgegenstandes employer (objekt bezogene Grundsiitze) und den Besonderheiten des Verfahrens der Organi sationspriifung (verfahrensbezogene Grundsiitze). lch versuche, Grund siitze ordnungsmiif3iger Organisationsprufungen zu entwerfen. Das Verfahren der Organisationspriifung wird in seinen Phasen, seinen Stufen und in seiner Technik dargestellt. Dabei kommt es mir weniger auf Einzelheiten als vielmehr auf die wesentlichen Vorgange und ihren metho dischen Zusammenhang an. lch habe mich bemiiht, das im Schrifttum enthaltene grundlegende Gedankengut zur Organisationsanalyse und -synthese in den Verfahrenszusammenhang der Organisationsprufung einzuordnen. Die Untersuchung liillt eine Verbindung zwischen Organisationspriifung, Organisationsplanung und Organisationsberatung erkennen, die in der Natur des Priifungsvorganges begriindet liegt. Dieser prozeBbedingte Zusammenhang ist eine ErkHirung dafiir, daB in der Praxis agencies priifungen meist in Organisationsberatungen iibergehen. Ein empirisches Priifungsbeispiel erganzt die Arbeit. Es soIl die allgemei nen Ausfiihrungen erHiutern und erharten. 1m Vordergrund der Untersuchung steht die freiberufliche enterprises priifung. Zwischen externer und interner Organisationspriifung besteht jedoch in den Verfahrensgrundziigen kein Unterschied. AuBerdem sollten die wichtigsten Grundsatze externer Organisationspriifer auch fiir interne Priifungen gelten.

Show description

Read More

Read e-book online Kompaktwissen Marketing: Grundlagen für Studium und Praxis PDF

By Erhard Schwedler

ISBN-10: 3322869350

ISBN-13: 9783322869357

ISBN-10: 3409116567

ISBN-13: 9783409116565

Das vorliegende Lehrbuch bietet auf wissenschaflicher Grundlage eine sehr praxisorientierte und didaktisch intestine aufbereitete Einführung in die zentralen Kernbereiche des advertising und erläutert sie an Beispielen.

Im Mittelpunkt stehen die folgenden Themen:
- Käuferverhalten
- Marketingforschung
- Marktsegmentierung und Zielmärkte
- Marketingziele und Marketingstrategien
- Ausgestaltung der Marketinginstrumente zum Marketing-Mix

"Kompaktwissen advertising" wendet sich an Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre an Fachhochschulen sowie im Grundstudium der Universitäten. Mitarbeitern in Unternehmen, die sich mit den Grundbegriffen des advertising vertraut machen möchten, bietet es einen intestine lesbaren Einstieg in das Fach.

Professor Dr. Erhard Schwedler lehrt Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt advertising an der Fachhochschule Mainz, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und ist Sprecher des Studienschwerpunktes Marketing.

Show description

Read More