By Olaf Leisse, Utta-Kristin Leiße, Alexander Richter

ISBN-10: 3322813207

ISBN-13: 9783322813206

ISBN-10: 3824445514

ISBN-13: 9783824445516

Rumänien wird im Jahre 2007 der Europäischen Union beitreten. Wie bereitet sich das Land vor? Welche Probleme muss es bewältigen? Welche Sorgen haben die Rumänen heute?

Olaf und Utta-Kristin Leiße und Alexander Richter bieten zunächst einen geschichtlichen Abriss der postkommunistischen Ära und eine Erläuterung der politischen und wirtschaftlichen Lage des Landes. Die dazu herangezogenen Basisdaten spielen eine wichtige Rolle für den geplanten Beitritt Rumäniens. Die Autoren präsentieren dann die Ergebnisse einer Befragung rumänischer Jugendlicher zu ihrem politischen Engagement, ihrer Einschätzung von Politik und Wirtschaft in Rumänien sowie ihrer Einstellung zur Europäischen Union. Es entsteht ein realistisches Bild der Meinung rumänischer Jugendlicher zu Gegenwart und Zukunft ihres Landes.

Show description

Read Online or Download Beitrittsbarometer Rumänien: Grundprobleme des Landes und Einstellungen rumänischer Jugendlicher auf dem Weg in die Europäische Union PDF

Similar german_10 books

Ihr Kopf — Ihr Kapital: Wie Sie die Regie für Ihr Leben - download pdf or read online

Paul Halbe, Diplomvolkswirt, arbeitet seit über 20 Jahren als selbständiger Berater mit dem Schwerpunkt own- und Organisationsentwicklung sowie Public kinfolk. Er ist außerdem Journalist und Autor mehrer Bücher. Bei Gabler erschien 1993 in Zusammenarbeit mit Utho Creusen das Buch "Fusion als unternehmerische Chance".

Download e-book for iPad: Budgetpolitik by Fritz Buchbinder

In einer Zeit komplizierter, wirtschaftlicher und sozialer Verhiiltnisse vollzieht sich ein Wandel im Fiihrungsstil der Unternehmungen von der patriarchalischen, autori tativen shape zur Fiihrung im Mitarbeiterverhaltnis. Je groBer ein Unternehmen, umso zahlreicher die Fiihrungsgruppen, die sich der unternehmerischen Aufgabe ge meinsam widmen.

Additional info for Beitrittsbarometer Rumänien: Grundprobleme des Landes und Einstellungen rumänischer Jugendlicher auf dem Weg in die Europäische Union

Example text

Diese Ideologie war vorwiegend national is tisch, auf die Einheit und Oberlegenheit des rumanischen Volkes bezogen. Seine Methode war in extremen Auswiichsen die schlichte Geschichtsverf

Der Staatspriisident besitzt kein eigenes Gesetzesinitiativrecht, sondern die Gesetze werden ihm, iihnlich wie in Deutschland, yom Parlament zugeleitet; vor der Ausfertigung kann der Priisident Gesetze juristisch tiberprtifen lassen. Dennoch besitzt der Priisident im politischen eine nicht unerhebliche Machtstellung. Denn er hat das Recht, nach Konsultation des Parlaments den Ministerpriisidenten vorzuschlagen und die Regierung nach vorheriger Vertrauensabstimmung im Parlament zu ernennen. Er kann in den Bereichen AuBen- und Sicherheitspolitik sowie in Fragen der offentlichen Ordnung an Regierungssitzungen teilnehmen und fertigt die von der Regierung ausgehandelten international en Vertriige aus.

Hans Vastag; GyOrgy Mandics; Manfred Engelmann: Temesvar, Symbol der Freiheit, Wien, MUnchen 1992. S. 49. , S. 117. ,,]8 Auch die Verbannung in einsame, unwirkliche Gegenden des Landes, die kaum ein Oberleben zulie13en, gehorte zum Repertoire. Diese Lager befanden sich vor allem im Osten des Landes, im trocken-hei13en Baragan oder im feucht-schwi1len Donaudelta. Die Schriftsteller des Landes, darunter die bekannte Ana Blandiana, verarbeiteten in ihren Schriften eigene Erfahrungen oder die ihrer Landsleute und zeigen eindringlich, wie willkiirlich aber auch gefahrlich das damalige Regime war.

Download PDF sample

Beitrittsbarometer Rumänien: Grundprobleme des Landes und Einstellungen rumänischer Jugendlicher auf dem Weg in die Europäische Union by Olaf Leisse, Utta-Kristin Leiße, Alexander Richter


by Donald
4.5

Rated 4.64 of 5 – based on 5 votes